Profil

Wenn Konrad Haas (geb.1954) nicht zu Hause komponiert oder Texte/Stücke schreibt, sitzt er mit Klavier oder Gitarre auf irgendeiner Bühne, gerne auch mit seiner Band „Die Hausmeister“, gibt Konzerte oder leitet als MD mit unterschiedlichsten Orchesterbesetzungen Theater-, Opern-, Märchen- oder Musicalaufführungen, vorzugsweise mit eigens von ihm komponierter Musik.
Nach seinem Musikstudium in Trossingen und Paris (Gitarre, Querflöte) war er einige Jahre mit seiner Band „Steinwolke“ (Katharine, Zugvögel, Viola, (EMI Electrola) in Deutschland und dem benachbarten Ausland unterwegs. Darauf folgten zwei Jahre bei der ARD-Serie „Lindenstrasse“, für die er die Kinderband „Mini Pigs“ und den Smash-Hit „Die Kuh auf der Autobahn“ (GFF Intercord) erfand. Auch betreute er als Produzent und Songschreiber die äußerst erfolgreiche Audio-Reihe der bekannten „Lena und Paul“ Bücher (Baumhaus/Lübbe) von Anja Rieger, schrieb Filmmusiken und entdeckte das Klavier- und Saxophon- Spielen. Vom Theater entdeckt wurde er schon 1993, seitdem komponiert, arrangiert und leitet er ununterbrochen als MD für (bisher) über 50 Bühnenproduktionen die Musik, schreibt Texte und performt live auf der Bühne.